Schriftsteller
Schriftsteller

MADDRAX Band 429 "Flucht von Exxus" (Teil 3)

 

Bei dem Versuch, die Gewalt über den Zentralcomputer zurück zu erlangen, gerät Aruula in die Fänge eines wahnsinnigen Maschinenwesens und dessen Adlatus, die vor den Friedenswahrern nach Exxus geflohen sind. Matt setzt alles daran, seine Gefährtin zu befreien – und trifft dabei einen Initiator in einem Avatar-Körper, der dem Roboter auf der Spur ist. Es scheint nur logisch, zusammen zu arbeiten, um Aruula zu befreien und den Irren festzusetzen. Doch dann durchkreuzt Professor Dr. Jacob Smythe alle Pläne und bringt Exxus in tödliche Gefahr ...

 

28.06.2016

 

Hier geht's zum Ebook.

MADDRAX Band 442 "Ohne Balance"

 

Während sich ein Marsianer auf den Weg zur Erde macht, sind Matt, Aruula und Xaana weiter von der Heimat entfernt denn je. Der Kontakt zu den Initiatoren ist abgerissen, der Transferturm tausende Kilometer entfernt auf der Rückseite des Mondes. Doch diese Entfernung scheint zu schrumpfen, als sie die Bekanntschaft eines Ballonfahrers machen, der einem gefährlichen Job nachgeht: die Felder unter den Wolken vor einer Insekteninvasion zu schützen.
Als die drei einwilligen, ihm für eine Passage zum Turm bei seiner Arbeit zu helfen, ahnen sie nicht, worauf sie sich einlassen...

 

27.12.2016

 

Hier geht's zum Ebook.

 

 

MADDRAX Band 451 "Nach der Flut"

 

Kaum ist Matt Drax wieder auf der Erde, wird er in eine Rettungsmission verwickelt: Eine griechische Bunker-Enklave hat den Tsunami knapp überlebt und ist nun unter der Erde gefangen. Matt, Tom und Xij lassen sich im Amphibienpanzer PROTO dorthin versetzen – doch die Rettungsmission droht zum Desaster zu werden.
Und auch Hordelab stößt auf unerwartete Schwierigkeiten, als er in Agartha nach dem Baufortschritt der Sprungfeld-Plattform sehen will und ihm Starnpazz' Lügengeschichten zum Verhängnis werden...

 

02.05.2017

 

Hier geht's zum Ebook

MADDRAX Band 456 "Der verbotene Mond"

 

Zusammen mit Jana Paradigi

 

Während Starnpazz verzweifelt versucht, von Aquus zu entkommen, werfen wir einen Blick in die Vergangenheit, und auf einen Mond im Ringplanetensystem, der die einzige Chance für den Kontra bedeuten könnte. Ein Blick auch auf den Werdegang der Initiatoren und die Anfänge des Großen Plans, dem sie heute alles unterordnen. Wie wurden sie zu den skrupellosen Wesen, die Vertreter hunderter fremder Völker entführen, um das eine zu finden, das ihnen mit abgetrennten Köpfen dienen soll?

 

11.07.2017

 

Hier geht's zum Ebook

MADDRAX Band 464 "Das Geisterdorf"

 

Auf Novis stoßen Aruula und Xaana zu ihrem Erstaunen auf eine "Geisterstadt", über deren Existenz Maltuff sie nicht informiert hat. Es handelt sich um Unterkünfte, die den ersten Siedlern von der Erde als Behausung dienen sollen. Aber dort scheint es zu spuken – es gibt geisterhafte Sichtungen, unerklärliche Phänomene, und die Energieversorgung fällt immer wieder aus. Will jemand die Bauarbeiten verzögern, oder steckt wirklich eine jenseitige Macht dahinter?
Die beiden Frauen sind entschlossen, das Rätsel lösen – und treffen auf ein Wesen, das alle Spekulation noch bei weitem übertrifft...

 

28.10.2017

 

Hier geht's zum Ebook

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Florian Hilleberg