Schriftsteller
Schriftsteller

Kurzgeschichten

Ich fühle mich in vielen Genres zu Hause.

Am liebsten schreibe ich für das weite Feld der Spannungsliteratur, vor allem aber Horror, Thriller und Krimi.

Auch Science-Fiction und humoristische Texte gehören zu meinem Repertoire.

Die literarische Form der Kurzgeschichte gibt mir die Gelegenheit mit unterschiedlichen Stilen und Handlungsaufbauten zu experimentieren.

PAINSTATION

Alisha Bionda, Michael Krug (Hrsg.)
Anthologie / Horror-Stories

Voodoo Press

SCREAM: Band 2
Broschiert, 200 Seiten
ISBN: 978-395027019-8

Mar. 2011, 14.90 EUR

 

Nationale und internationale Autoren verfassen Horror-Stories zu Grafiken von Mark Freier, der auch den Buchumschlag gestaltet.

 

Meine Story: Beute
Auf dem Rückweg von einer gemeinsamen Freundin nach Hause, nehmen Amelie und Pierre die Abkürzung durch den Wald. Der angenehme Rausch des genossenen Alkohols vertreibt die Angst vor der finsteren Nacht. Doch die Sicherheit, die sich die beiden Liebenden gegenseitig geben ist trügerisch, denn etwas macht Jagd auf das Pärchen. Etwas, das von einem mörderischen Hunger angetrieben wird. Doch es nicht allein der Hunger nach Fleisch, der die Bestie auf die Fährte lockt.

 

 

Von diesem Titel sind noch signierte Exemplare zum Ladenpreis erhältlich.

Bei Wunsch, einfach über das Kontaktformular bei mir melden.

SHERLOCK HOLMES - DER VERWUNSCHENE SCHÄDEL

Alisha Bionda (Hrsg.) / Klaus-Peter Walter / K. Peter Walter (Autor) u.a.
Anthologie / Mystery-Crime

Voodoo Press

Klappenbroschur, 254 Seiten
ISBN: 978-390280204-0

Apr. 2011, 13.95 EUR

 

Cover-und Innengrafiken: Crossvalley Smith

Der Titel erscheint im Verbund mit SHERLOCK HOLMES - DAS UNGELÖSTE RÄTSEL

Was könnte für eine Herausgeberin reizvoller sein, als den genialen Sherlock Holmes mit seinem messerscharfen, analytischen Verstand in einen mystischen Fall zu verwickeln, gar paranormalen Wesen und scheinbar unerklärlichen Begebenheiten entgegenzusetzen?

Barbara Büchner, Tanya Carpenter, Christian Endres, Erik Hauser, Florian Hilleberg, Guido Krain, Karl-Georg Müller, Oliver Plaschka, Melanie Stone und Klaus-Peter Walter sind diesem Reiz ebenso erlegen und haben den Meisterdetektiv in scheinbar unnatürliche Fälle verstrickt.

Mit einem Vorwort von Christian Endres.

 

Meine Story: Der Werwolf von Canterbury
Ein bestialischer Mord in einem kleinen Dorf bei Canterbury ruft Sherlock Holmes und seinen steten Begleiter Dr. John Watson auf den Plan.
Die Dorfbewohner schreiben die Blutat einem grauenhaften Werwolf zu. Auch die blutigen Kadaver gerissener Schafe scheinen diese Hypothese zu bestätigen, und Sherlock Holmes muss erkennen, dass die Welt dunkle Geheimnisse hütet, die seinen kühlen, rationalen Verstand auf die Probe stellen.

DER PERFEKTE FRIEDE

Alisha Bionda (Hrsg.)
Anthologie / Dark Fiction / Social Fiction / Fantasy Fiction

p.machinery

DARK WOR(L)DS: Band 1
Taschenbuch, 200 Seiten
ISBN: 978-394253305-8

Jun. 2011, 13.90 EUR

 

Cover- und Innengrafiken: Mario Moritz
Coverlayout: Michael Haitel

Mit einem Vorwort von Herman Urbanek

Diese Anthologie beinhaltet eine Auswahl der nicht mehr auf dem Mark befindlichen Anthologie DER HIMMELSPFEIFER und neue Texte - jeder mit einer Grafik von Mario Moritz versehen, der ebenfalls als Autor vertreten ist.

Die Kurzgeschichtensammlung mit "etwas anderen" SF-Stories ist der Auftaktband der neuen DARK WOR(L)DS-Reihe unter der Herausgabe von Alisha Bionda.

Die Titelstory stammt von Uschi Zietsch, den Perry Rhodan-Lesern auch unter ihrem Pseudonym Susan Schwartz bekannt.
 

Meine Story: Eine neue Heimat?

 

ODEM DES TODES

Alisha Bionda (Hrsg.)
Anthologie / Düstere Phantastik

Voodoo Press

Klappenbroschur, 268 Seiten
ISBN: 978-390280206-4

Okt. 2011, 13.95 EUR

Cover- und Innengrafiken: Crosvalley Smith

Diese düster-phantastische Kurzgeschichtensammlung, die sich rund um das Leben und Schaffen von Edgar Allan Poe dreht, beinhaltet Kurzgeschichten, Novellen und einem Essay, die mit Grafiken zu jedem Beitrag versehen sind.

Das Besondere an diesem Band ist, dass jede der Geschichten wahre Stationen und Begebenheiten aus dem Leben von EAP beinhaltet, sprich er selbst Prota- oder Antagonist in den Texten ist.

Optisches Schmankerl: Auf der Klappenbroschur befinden sich zwei Grafiken in farbig.
 

Kunst ist die Wiedergabe dessen,
was die Sinne in der Natur durch den Schleier der Seele erkennen.
Edgar Allan Poe



Christian Endres, Nicolaus Equiamicus, Andreas Flögel, Erik Hauser, Florian Hilleberg, Désirée Hoese, Dave T. Morgan, Sören Prescher, Michael Schmidt, Dieter Winkler, Felix Woitkowski, Arthur Gordon Wolf und Damian Wolfe verfassten ihre ureigene Hommage an Edgar Allan Poe, indem sie den Meister des Grauens in ihren Geschichten agieren lassen.
Crossvalley Smith setzte seine Huldigung künstlerisch dazu.

Mit einem Essay von Florian Hilleberg

 

Meine Story: SÜSSE LIEBE WAHNSINN
Der 14 jährige Edgar ist ein introvertierter Einzelgänger, der sich ausschließlich für die Dichterei interessiert. Als ihn sein Schulkamerad Robert zu sich nach Hause einlädt, lernt er dessen Mutter Mrs Jane Stanard kennen. In ihr findet Edgar eine verwandte Seele, die er fortan nur noch Helen nennt. Doch sie hütet ein düsteres Geheimnis, das Edgar mit sich zu reißen droht.

SNAKEWOMAN - UND ANDERE PHANTASTISCHE GESCHICHTEN

Alisha Bionda (Hrsg.) / Alisha Bionda (Autor) u.a.
Anthologie / Kurzgeschichten

Fabylon
Covergrafik: Andrä Martyna
Covergestaltung: Atelier Bonzai
Innengrafiken: Andrä Martyna

ARS LITTERAE: Band 8
Broschiert, 200 Seiten
ISBN: 978-392707160-5

Okt. 2012, 14.90 EUR

 

Aufbereitung der Innengrafiken: Crossvalley Smith

Es kommt nicht darauf an, dem Leben mehr Jahre zu geben, sondern den Jahren mehr Leben.
Altes norwegisches Sprichwort


Tobias Bachmann, Ascan von Bargen, Alisha Bionda, Linda Budinger, Barbara Büchner, Tanya Carpenter, Ruth M. Fuchs, Florian Hilleberg, Sören Prescher, Gian Carlo Ronelli und Gundula Sell ließen sich von Werken des viel zu früh verstorbenen Künstlers und Autors Andrä Martyna zu phantastischen Geschichten inspirieren.
Sei es ein Fotograf, der auf seinen Bildern eine mysteriöse Flügelfrau sieht, sie aber nicht leibhaftig vor sich gesehen hat. Zwei Liebende, die durch den Aberglauben einer Dorfgemeinschaft ins Moor flüchten und fortan als ruhelose Geister Rache nehmen. Oder eine Kunstagentin, die über den Ursprung eines Gemäldes mit einer Schlangenfrau nachforscht und Bekanntschaft mit dem Unwesen macht.
Die persönlichste Story stammt von Tanya Carpenter, die ihrem Helden nicht nur den künstlerischen Nickname des Verstorbenen gab, sondern die Handlung nach Norwegen verlegte, wo Andrä Martyna seinen Lebensabend verbringen wollte.

Die Titelstory stammt von Barbara Büchner.

 

Meine Story: JAGDFIEBER

 

Von diesem Titel sind noch signierte Exemplare zum Ladenpreis erhältlich.

Bei Wunsch, einfach über das Kontaktformular bei mir melden.

 

Das Buch kann HIER bestellt werden!

ANIMALS` WORLD

Alisha Bionda (Hrsg.) / Florian Hilleberg (Autor) u.a.
Anthologie / Fur Fiction

p.machinery
Covergrafik: Crossvalley Smith
Innengrafiken: Crossvalley Smith

DARK WOR(L)DS: Band 5
Taschenbuch, 220 Seiten

Sep. 2014, 10.90 EUR

 

Kurze fetzige Fur Fiction-Texte über intelligente Tiere
Jede Story wird mit einer Entry-Grafik versehen.

Was ist Fur Fiction? Die Antwort ist einfach: Es ist tierische Fantastik. Aber: Wo fängt Fur Fiction an, wo hört sie auf? Die Antwort darauf geben die Autoren dieser Kurzgeschichtensammlung – und das in überraschender Vielfalt. Spielt die eine Story auf dieser Erde im Hier und Jetzt, handelt die nächste Episode in fiktiven Welten und anderen Zeiten. Sind die einen Akteure reine Tiere, kommen die anderen als Mutanten daher. Alles ist möglich. In ANIMALS’ WORLD.

 

Meine Story: Frauenbewegung

 

Von diesem Titel sind noch signierte Exemplare zum Ladenpreis erhältlich.

Bei Wunsch, einfach über das Kontaktformular bei mir melden.

DIE KNOCHENKIRCHE

Alisha Bionda (Hrsg.) / Florian Hilleberg (Autor) u.a.
Anthologie / Historische Phantastikstorys

Fabylon
Covergrafik: Crossvalley Smith
Covergestaltung: Atelier Bonzai
Innengrafiken: Crossvalley Smith

ARS LITTERAE: Band 10
Broschiert, 248 Seiten
ISBN: 978-392707186-5

Okt. 2014, 14.90 EUR

 

Wohin mit vierzigtausend Skeletten des Klosterfriedhofs Sedlec in Kutná Hora, die von Pestopfern oder Gefallenen in den Hussitenkriegen stammten?

Die Fürstenfamilie Schwarzenberg von Orlik wusste, als sie 1866 das Klostervermögen samt Kapelle und die Gebeine kaufte, darauf eine Antwort.

Sie beauftragte den angesehenen Holzschnitzer und Schreiner František Rint aus Skalice damit, ein einzigartiges und morbides Kunstwerk aus Schädeln und Gebeinen zu schaffen – die Knochenkirche.

Inspiriert durch dieses Bauwerk schrieben die Autoren Tobias Bachmann, Martin Barkawitz, Ladina Bordoli, Florian Hilleberg, Désirée Hoese, Gabriele Ketterl, Guido Krain, Lothar Nietsch, Sören Prescher und Vincent Voss düster-phantastische Geschichten rund um die Knochenkirche.

Mit einem Essay und Fotos von Florian Hilleberg, die grafisch von Crossvalley Smith aufbereitet wurden.

 

Meine Story: DIE KNOCHENKIRCHE
Fünfhundert Jahre nachdem ein halb blinder Mönch unter dem Einfluss zweier Geistermädchen aus dem Jenseits die Gebeine tausender Menschen zu Pyramiden aufschichtete, aus denen dann ein Holzschnitzer makabren Kirchenschmuck fertigte, wird die Knochenkirche zum Schauplatz grauenhafter Ereignisse. Von einer fremden Macht gesteuert reist eine Familie aus Leipzig nach Kutna Hora, wo die Knochenkirche steht. Dort kreuzt sich ihr Weg mit dem von vier hartgesottenen Söldnern, die von einem skrupellosen Geschäftsmann engagiert wurden, um aus eben jener Knochenkirche ein besonderes Artefakt zu stehlen. Ein schwerwiegender Fehler wie sich schon bald herausstellen soll.

 

Das Buch kann HIER bestellt werden!

AM ENDE DER REISE

Alisha Bionda (Hrsg.)

Anthologie
ISBN 978-3-943570-89-2
Broschur 244 Seiten, teils fabig illustriert

 

Am „Ende der Reise“ eines Künstlers, der viel zu früh gegangen ist, steht diese Gedenkanthologie für Crossvalley Smith.

Sein Leitsatz war Nihil fit sine causa – nichts geschieht ohne Grund. So bleibt zu hoffen, dass auch seine verfrühte, letzte Reise nicht ohne diesen erfolgt ist.

 

Hinterlassen hat Crossvalley Smith viele wundervolle grafische Werke, zu denen nun Tanja Bern, Barbara Büchner, Tanya Carpenter, Marc-Alastor E.-E., Erik Hauser, Florian Hilleberg, Desirée und Frank Hoese, Gabriele Ketterl, Lothar Nietsch, Sophie Oliver, Uschi Zietsch und Arthur Gordon Wolf phantastische Texte verfassten, um an ihn zu erinnern.

 

 

 

„Das schönste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann, steht in den Herzen seiner Mitmenschen.“
Albert Schweitzer

Zahlreiche, teils farbige Abbildungen.

 

Meine Story: ERKENNTNIS

Gerrik findet im Wald eine wunderschöne, exotische Schlange. Und dieser Fund wird das Leben des zehnjährigen Jungen für immer verändern ...

 

Das Buch kann HIER bestellt werden!

DARK POEMS 
Hrsg. Alisha Bionda
Arunya-Verlag - 2017
Anthologie - Düstere Phantastik
Cover- und Innengrafiken: Mark Freier

 

Autoren verfassen düster-phantastische Kurzgeschichten zu Grafiken von MARK FREIER.

Auch von dem Künstler wird eine Story vertreten sein.

 

Autoren:

Tobias Bachmann, Barbara Büchner, Mark Freier, Frank G. Gerigk, Faye Hell, Florian Hilleberg, Jörg Kleudgen, Markus K. Korb, Guido Krain, David Seinsche, Vincent Voss

 

Meine Story: Familiaris

Eine Katze auf Abwegen, ein Satanist auf der Suche nach Frischfleisch, ein kleiner Junge in Trauer um seinen tierischen Begleiter. Dies ist die Geschichte dreier eng verknüpfter Schicksale, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten.

DARK SOULS

Alisha Bionda (Hrsg.) / Barbara Büchner (Autor) u.a.
Anthologie / Düstere Phantastik

Arunya-Verlag
Covergrafik: Gaby Hylla
Covergestaltung: Shikomo
Innengrafiken: Gaby Hylla

eBook

2017, 3.99 EUR

 

Autoren verfassen Kurzgeschichten zu Grafiken von Gaby Hylla rund um "Dunkle Seelen".

Besonderheit dieser Storysammlung ist, dass jeweils drei Autoren Texte zu denselben Grafiken fertigen.

 

Autoren

Tanja Bern, Ladina Bordoli, Barbara Büchner, Annika Dick, Norma Feye, Florian Hilleberg, Guido Krain, Lothar Nietsch, Sören Prescher, Fabienne Siegmund, Nadine Stenglein, Arthur Gordon Wolf, u.a.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Florian Hilleberg